Nordisch by nature

Zwei Wochen Urlaub sind vergangen wie im Flug – doch konnte ich neben der Tiefenentspanntheit der Dänen auch einiges von ihrem Look lernen: Lässig ist das Stichwort. Ein Outfit, das mir in dieser Saison immer wieder begegnete: Ringelshirt, Sneakers, schwarze Jeans, Lederjacke drüber – fertig. Auch All-over-black-Looks sind nach wie vor en vogue, was bei den blonden Däninnen natürlich besonders gut aussieht!.

Die zurzeit angesagten Labels: Ilse Jacobsen, Samsoe & Samsoe, Pieces, SisterS Point und natürlich das bei uns in Deutschland bereits etablierte Vero Moda. Alles sehr „budgetgefährdende“ Marken, da sie genau meine Farben im Programm haben: viel Blau, Grau und Schwarz. Interessant finde ich, dass die Damenschuhe bis mindestens Größe 43 angeboten werden, in einigen Läden sogar bis 45, und das obwohl die Däninnen eher klein sind. Da ich selber „auf großem Fuß lebe“, ist mir das sehr sympathisch!

Ela Brunnen klein

Natürlich habe ich in diesem Urlaub nicht nur gefaulenzt, sondern neue Blogartikel vorbereitet. So werde ich hier bald wie folgt vorstellen: eine Starfriseurin aus Düsseldorf, interessante Autorenkolleginnen, die über ihre neuen Bücher und ihre Haartipps berichten – und dann freue ich mich über Kooperationen mit einigen anderen Bloggerinnen, die mich mit ihren bunten und witzig gestalteten Seiten begeistert haben.

Ela + Hunde + Strand 01 klein

Ferner ist die Druckdatei zu meinem Buch fertig geworden, es hat übrigens einen neuen „Obertitel“ bekommen: Töte mich – Der dunkle Dreiklang.

Jetzt muss nur noch ein knackiges Cover entworfen und alles in Druck gegeben werden, damit es pünktlich zum 01. September in den Läden liegt. Am 03. September startet dann meine Lesungsreise mit einem Krimidinner in Schwerin, das meine liebe Kollegin Diana Salow organisiert hat – wir werden dabei dann im Duett lesen. Und wenn alles klappt, können wir an diesem Abend einen ganz besonderen „Stargast“ begrüßen, das ist aber noch nicht so ganz spruchreif.

Also: es bleibt spannend!

 

Küßchen klein

Categories: Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.