Anti_Age_Range_Juni_2016

Entfalten Sie sich!

Wenn die Kosmetikfirmen mich als Versuchskaninchen für die Entwicklung ihrer Cremes nehmen würden, käme so manches Produkt wohl gar nicht erst auf den Markt – meine Haut reagiert nämlich auf vieles allergisch und hypersensibel. Ich erinnere mich noch an den großen Hype um die Fruchtsäuren Anfang der 1990-er Jahre: meine Haut sah aus wie nach

Read More

Bild1

Einfach mal aus der Rolle fallen!

„Welchen Tipp kannst du mir geben, damit mein Buch die Leser auch wirklich fesselt?“, fragte mich vor kurzem eine Kundin, deren Erstlingswerk ich gerade lektoriere. „Versetz dich am besten in deine Protagonistin hinein“, riet ich ihr. „Denke wie sie, fühle wie sie.“ Fast hätte ich noch angefügt: „Kleide dich wie sie und schlüpfe in ihre

Read More

Valeska-Park

Drei sind ein Trend oder: Die Kunst der kurzen fuffzehn

Was macht eine Bloggerin eigentlich, wenn sie mal nicht bloggt? Die Seele baumeln lassen so wie im Bild oben? Nun, auch das war nicht so ganz der typische Parkbesuch, war er doch direkt mit zwei „Challenges“ verbunden: eine Freundin hatte mich nominiert, ein Foto aus der VOGUE nachzustellen (das Original, Amy Schumer von Annie Leibovitz

Read More

Beitragsbild

Laiyra Cristó: Schlanker, schöner – und gesünder!

Als Laiyra Cristó mir eine Freundschaftsanfrage auf FB schickte, konnte ich zwei Dinge noch nicht ahnen: sie ist die Tochter einer sehr lieben Freundin von mir (Christiane Rühmann, die ich als Moderatorin der ‚Mülheimer Lesebühne’ kennen- und schätzengelernt habe) und vertritt ein Gesundheitskonzept, das es in sich hat. H.B.: Laiyra, hallo und herzlich willkommen. Erzähl

Read More

DatLeseboot_024

Elke Bergsma: schwimmend liest es sich schöner!

Wenn man „virtuelle“ Facebook-Freunde das erste Mal trifft, ist man immer sehr gespannt. Sehen sie so aus wie auf ihrem Profilfoto? Sind sie so nett, wie ihr „öffentliches“ Image dies suggeriert? Und wird man sich live auch so gut verstehen wie im Chat? All diese Fragen konnte ich direkt mit „Ja“ beantworten, als mich meine

Read More

Alle-Drei

Der dunkle Dreiklang: das making-of des Buchtrailers

Trailer haben mich von jeher begeistert, sei es für einen neuen Kinofilm oder auch ein Buch. Die Idee, eine Geschichte in Kurzform zu erzählen und alles mit wunderbaren Bildern zu untermalen, finde ich faszinierend – und so fasste ich den Plan, für meinen neuen Thriller „Töte mich – Der dunkle Dreiklang“ einen ebensolchen Trailer zu

Read More

Nora-Beitragsbild

Nora Amelie: Fifty shades of life

Nora Amelie und ich haben uns nicht als Autorenkolleginnen kennengelernt und auch nicht in einem Café oder Massagesalon. Was durchaus möglich gewesen wäre, denn sie ist bekannt für intensivste Recherchen bei ihren Büchern. Nein, ich habe einige Zeitungsartikel lektoriert, die sie für das ‚Trendy Single Magazin’ geschrieben hat, und da ich anschließend so inspiriert davon

Read More

Rita-Beitragsbild

Rita Roth: Neue Frisur – neues Leben!

Als Rita Roth mich für das Lektorat ihres neuen Romans „Sternschnuppenküsse“ beauftragte, wusste ich noch gar nicht, dass man Kurschatten heutzutage „Sternschnuppen“ nennt, und zwar weil diese Kur-Romanzen rucki-zucki wieder vorbei sind getreu dem Motto: Heute bist du mein Stern und morgen bist du mir schnuppe! Das Lektorat entwickelte sich sofort haarig-amüsant, denn Tine, die

Read More

SONY DSC

Annette Meißner: Verlegerin mit Herz und Verstand

Jeder der mich kennt weiß, dass ich auf starke und mutige Frauen stehe. Und großen Respekt vor jedem habe, der heutzutage seinen eigenen Verlag gründet. Bei Annette Meißner kommen all diese Dinge zusammen, wahrscheinlich waren wir uns deshalb auf Anhieb sympathisch. Dabei lief in ihrem Leben nicht immer alles glatt, denn 2008 erreichte sie die

Read More

Hilde-Querformat

Hilde Willes: Irgendwo im Nirgendwo

Hilde und ich kannten uns schon eine ganze Weile von Facebook und waren uns auf Anhieb sympathisch. Als ihr Verleger mir sagte: „Demnächst bekommst du ein Buch von einer ganz tollen Autorin zum Lektorieren, es ist das neue Werk von Hilde Willes“, habe ich vor Freude auf dem Tisch getanzt. Hilde wusste zu diesem Zeitpunkt

Read More

1 2 3 4 5 7